17. April 2011

Am Sonntag (17. April 2011) traf sich die Wandergruppe um 10.00 Uhr am LWL Römermuseum. Ziel der Wanderung war Lippramsdorf. Während der Wanderung wurden der Bergbau unter Haltern und der Deichbau an der Lippe diskutiert.

Während der Wanderung sorgten in der Freiheit die mitgewanderten Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes für eine Stärkung.