Geschichte der Stadt Haltern, 2. Auflage

Beiträge zur Geschichte der Stadt Haltern - Band 11

Philipp Schaefer, 2. überarbeitete Auflage, Haltern am See 2005 (vergriffen)

Inhaltsverzeichnis:

Vorworte

Die Lage Halterns und ihre Bedeutung für die Geschichte der Stadt

Kapitel I
Ereignisse und Schicksale
Aus der Urzeit unserer Heimat
Die vorgeschichtliche Zeit
Die Römer in Haltern
Brukterer und Sachsen
Die Karolingerzeit
Zu welchem Gau gehörte Haltern?
Die ersten Siedlungen
Die Stadtgründung
Die Zeit der ersten Fehden
Die Münsterische Stiftsfehde
Der Spanisch — Holländische Krieg
Der 30jährige Krieg 7
Der Essener Überfall
Der Kampf des Bischofs mit der Stadt Münster
Der 7jährige Krieg
Die Franzosenzeit in Haltern
Unter preußischer Herrschaft
Der 1. Weltkrieg
Die Novemberrevolte
Rote Sturmtage über Haltern
Die Franzosen im Land

Kapitel II.
1. Verfassung und Verwaltung
Die Entwicklung der Ratsverfassung
Die Ratswahl
Bürgermeister, Rentmeister und Schöffen
Das Rathaus und die Stadtbefestigungen
Der Recessus destitutorii und seine Aufhebung
Einnahmen und Ausgaben
Steuerwesen
Halterner Münzen
Das Feuerlöschwesen
Haltern im Verbande des Amtes Dülmen
Die Münsterischen Landstände
Haltern unter den Herzögen von Croy und Arenberg. Die französische Herrschaft
Die Einführung der Städteordnung - Trennung von Stadt und Amt Haltern
Die Umkreisung und Erweiterung der Stadt

2. Gerichtswesen
Sächsisches Volksgericht (Gogeticht) - Freigericht - Das Stadtgericht - Die Strafgerichtsbarkeit - Hexenwesen - Das Gerichtswesen im 19. und 20. Jahrhundert

Kapitel III.
1. Wirtschaft
Das Bauerntum, Hörige und Freie - Die Halterner Marken - Das Bürgervermögen - Jagd und Fischerei - Das Handwerk und die Halterner Gilden - Handel - Der Hanse-Bund - Handel und Wandel im 19. Jahrhundert

2. Brauchtum
Nachbarschaften - Das Schützenfest -Übriges Brauchtum

3. Schulen
Die Marienschule - Die Annaschule - Die Annabergschule - Die Evangelische Schule, Martin-Luther-Schule - Die Schulen während der NS-Diktatur und der Wiederbeginn nach dem 2. Weltkrieg - Die Erich-Kästerner-Schule - Die Freiherr-Joseph-von-Eichendorff-Schule - Die Grundschulen der Stadt Haltern nach 1968 - Die Hauptschulen der Stadt Haltern nach 1968 - Die Rektoratschule, Joseph-König-Gymnasium - Die höhere Mädchenschule - Die Berufsschule - Die Städtische Realschule

Kapitel IV Kirchliche Verhältnisse

1. Die katholische Kirchengemeinde ( Die Pfarrer - Die Vikarie Stae Catharinae - Das Halteraner Kreuz - Die Halterner Kreuzwege Die Missio Mariana)

2. Die evangelische Kirchengemeinde

3. Die jüdische Gemeinde

Kapitel V Haltern und die Zeitenwende
1. Haltern während der NS-Diktatur
2. Erholung - Wirtschaft - Verkehr - Statistisches

Quellen
Archive - Schrifttum - Abkürzungen

Orts- und Personenindex
Halterner Bürger
Halterner Bürgermeister/Stadtdirektoren
Halterner katholische Pfarrer
Halterner evangelische Pfarrer

1. Biographie Philipp Schaefer
2. Bibliographie Philipp Schaefer

Anmerkungen
Abbildungsnachweise

 

Geschichte der Stadt Haltern, 2. Auflage - Beitraege zur Geschichte der Stadt Haltern - Band 11 - Philipp Schaefer, Haltern am See 2005 (vergriffen)