Presseinformation


des Vereins für Altertumskunde und Heimatpflege Haltern am See e.V.


Samstag zweite Pättkesfahrt des Heimatvereins


Die zweite der beliebten Pättkesfahrten des Halterner Heimatvereins führt am Samstag, 19. Mai 2007, zum Rhododendron-Park in Börnste bei Dülmen. Der Treffpunkt ist wie immer am Heimathaus Spieker in der Grabenstiege, und zwar um 9.00 Uhr. Die Hinfahrt führt auch durch den in dieser Jahreszeit besonders reizvollen Dülmener Wildpark.


Hermann Eikelschulte und Hans Stevermüer, die bewährten Pättkesführer des Heimatvereins, haben wieder eine landschaftlich abwechslungsreiche, leicht zu fahrende Route von ca. 45 km Länge durch das südliche Münsterland ausgesucht. Während der Tour besteht auch Gelegenheit zu einem Picknick. Gegen 15 Uhr
werden die Radfahrer wieder in Haltern am See ankommen

 

Pause während der Fahrt im Wildpark Dülmen

 

Pause während der Fahrt im Wildpark Dülmen